Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom November, 2015 angezeigt.

2084 - Noras Welt von Jostein Gaarder

Die Buch- und Leseförderungsaktion „Eine Stadt. Ein Buch.“ präsentiert heuer Sofies Welt von Jostein Gaarder. Aus diesem Anlass stellen wir seinen zuletzt erschienen Roman 2084 - Noras Welt vor. Nora ist ein intelligentes und verantwortungsbewusstes junges Mädchen mit großer Sorge um die Entwicklung unserer Erde- für Menschen, Tiere und Pflanzen. Vor ihrem 16. Geburtstag träumt sie immer wieder von der Zukunft ihrer fiktiven Enkelin Nova und erlebt dabei wie sich die Menschheit und das Leben auf dem Planeten Erde bedrohlich verändert. Die Klimaerwärmung schreitet voran und zerstört ganze Ökosysteme und deren Artenvielfalt. Durch ihre Träume und einen geheimnisvollen Ring entdeckt sie ihre Identität und erkennt darin ihre eigene Lebensaufgabe.  Dabei unterstützt sie ihr bester Freund, der ihre Sorgen teilt. Gemeinsam suchen sie nach möglichen Lösungen. 
Ein brisantes Thema – wie sich Ökosysteme aufgrund der Klimaveränderung und Völkerwanderung auf beängstigender Weise …