Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli, 2017 angezeigt.

Gray von Leonie Swann

An der altehrwürdigen Universität von Cambridge ist ein Student aus bestem Haus beim nächtlichen Fassadenklettern zu Tode gekommen. Dr. Augustus Huff, Anthropologe und Vertrauenslehrer von Elliot Fairbanks glaubt nicht an einen Unfall oder Selbstmord. Doch sein größtes Problem ist zunächst Gray, der Graupapagei des toten Studenten, der sich zufällig gerade den pedantischen Dozenten als neue Bezugsperson auswählt und nicht mehr von seiner Schulter weicht.

Der ordnungsliebende und schüchterne Dr. Huff will den Vogel am liebsten sofort wieder los sein, doch das stellt sich als nicht so einfach heraus, genauso wie die Suche nach möglichen Verdächtigen. Doch Huff lernt, sich mit dem äußerst sprachbegabten Papagei zu arrangieren und seinem Geplapper die nötige Aufmerksamkeit zu schenken. Nicht zuletzt dieses bringt ihn schließlich auf die richtige Spur, bis hin zu einem fulminanten Showdown.

Leonie Swann, die vor einigen Jahren mit ihrem Schafskrimi "Glennkill" große E…