Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2018 angezeigt.

Tödliche Sonate von Natasha Korsakova

Ganz Rom ist erschüttert. Die mächtige und in den Kreisen der klassischen Musik gefürchtete Musikagentin Cornelia Giordano wurde in ihrer Wohnung tot aufgefunden. Brutal ermordet. Giordano scheint alles andere als beliebt gewesen zu sein. Commissario Di Bernardo und  sein jüngerer Kollege Roberto Del Pino beginnen zu ermitteln und begeben sich in die Welt der Musikagenten, Opernhäuser und musikalischen Wunderkinder. Eine Welt, die ihnen fremd ist, und in der auch Neid, Missgunst und Konkurrenz eine große Rolle spielen.Verdächtige gibt es viele. Angefangen von ihren beiden unterschiedlichen Söhnen bis hin zu ihrer Nichte, die von der Musikagentin erfolgreich protegiert wurde. Di Bernardo und Del Pino verfolgen jede erdenkliche Spur, bis sie eine in das Jahr 1716 führt. Aber ist diese die richtige Spur? Und was haben Di Bernardo und Del Pino übersehen?
Tödliche Sonate ist ein spannender, kurzweiliger Kriminalroman, der einen guten Einblick in die klassische Musikwelt, aber…

Königin der Berge von Daniel Wisser

Mit 26 Jahren hat die Königin der Berge ihren ersten Auftritt. Ein Kribbeln in den Fußsohlen bis zu einem Taubheitsgefühl in den Beinen. Robert Turin, ein Lebemann, ist 27 Jahre alt, als er erfährt, dass er an Multipler Sklerose erkrankt ist. Verdachtsmomente gab es schon länger. Nun ist es diagnostiziert. Am Beginn einer vielversprechenden Karriere, „glücklich“ mit Irene verheiratet und bereit, eine Familie zu gründen.
Zuerst versucht Robert Turin mit seiner Erkrankung zu Hause zurecht zu kommen, doch bald wird ihm klar, dass ihn die Königin der Berge niederstrecken, und er Irene immer mehr zur Last fallen wird. Aus diesem Grund entscheidet er sich, in ein Pflegeheim zu gehen. Das Pflegeheim ist sein neues Zuhause. Dort kennt er die Menschen. Dort kennt er sich aus. Dort macht er „was er will“, solange er klar denken kann. Die Erkrankung nimmt ihren Lauf und kennt kein Erbarmen. Robert, der mittlerweile an dem Rollstuhl gefesselt und auf jede fremde Hilfe angewiesen is…