Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom April, 2015 angezeigt.

Anatomie der Wolken von Lea Singer

Dezember 1809: Geheimrat Goethe ist fast 60 und der berühmteste Schriftsteller seiner Zeit. Durch seine Beschäftigung mit den Naturwissenschaften ist er gleichzeitig das Universalgenie der Klassik schlechthin. Auch wenn sein neuester Roman in den Salons gerade als unmoralisch zerrissen wird ...

Caspar David Friedrich hingegen, der Seifensiedersohn ohne Manieren, des Schreibens nur mangelhaft fähig und kommunikationsscheu, kann von seiner Malerei mehr schlecht als recht leben. Einige Jahre zuvor hat Goethe ihm zu einem Preis des Weimarer Kunstwettbewerbs verholfen. Jetzt hat Friedrich ein Gedicht Goethes gemalt und wünscht sich nichts sehnlicher als eine Begegnung mit ihm.

Was die beiden verbindet, ist die Leidenschaft zu den Wolken, doch mit völlig verschiedenen Ansätzen. Eine Malerfreundin arrangiert schließlich ein Treffen, doch da prallen Welten aufeinander ...

In knappen Sätzen und pointierten Dialogen versteht es Lea Singer wie immer meisterlich, eine Epoche und ihre Ze…

Agfa Leverkusen von Boris Hillen

Eine humorvolle und gleichzeitig tiefgründige Geschichte zwischen Orient und Okzident, zwischen den 1970ern und der Gegenwart.

Kishone, Fotoladenbesitzer im indischen Pushkar, bricht 1977 mit seinem Freund Amitabh in den Westen auf. Ziel der wochenlangen Motorrad-Reise sind die Agfa-Werke im deutschen Leverkusen, wo Kishone die Kunst der Farbfotografie erlernen möchte. Über Afghanistan und Iran gelangen sie nach Istanbul, wo Kishone sich in die US-amerikanische Journalistin Joan verliebt, eine Campus-geschulte Feministin aus der Woodstock-Szene.

Stück für Stück erschliesst sich die Geschichte dieser ungleichen Liaison, auch im Rückblick, durch die Recherchen von Joans Tochter Saxona, die im Deutschland der Gegenwart lebt. Saxona fährt ein Vierteljahrhundert später umgekehrt mit dem Motorrad in die umgekehrte Richtung nach Indien, um ihre Herkunft zu ergründen.

Ost und West geraten in vieler Hinsicht aneinander: In Teheran feiert knapp vor der islamischen Revolution der US-Geheimdie…